Spiel des Jahres e.V.
Spiel des Jahres Kinderspiel des Jahres Kennerspiel des Jahres oder Sonderpreis   SpieletippWelches Tier bin ich? Cover
  englishdeutsch
Suchen


„Spiel des Jahres“ im Kinderspital Zürich
Bereits seit mehreren Jahren führt „Spiel des Jahres“ im Kinderspital Zürich im Rahmen der Aktion „Spielend gesund werden“ Kinderspielnachmittage durch. Am Mittwoch, 20. Oktober, war es wieder soweit. 14 freiwillige Helferinnen und Helfer brachten zusammen mit Tom Felber Spendenpakete mit den Spielen der aktuellen Empfehlungs- und Nominiertenlisten ins Spital und spielten sie mit den Kindern.
Einerseits wurden die Spiele in einem zentralen Aufenthaltsraum erklärt und gespielt. Andererseits konnten sich jene Kinder, welche ihre Krankenstationen nicht verlassen durften, vorher anmelden. Eine Erklärbärin oder ein Erklärbar brachte dann zwei, drei Spiele direkt auf die Station und spielte sie mit den Kindern am Bett, so dass alle Helferinnen und Helfer ausgelastet waren. Dabei zeigte sich, wie sich insbesondere das diesjährige Kinderspiel des Jahres „Schnappt Hubi!“, das in der Schachtel gespielt wird und fast keine Regelerklärung braucht, hervorragend dafür eignet.
Die Aktion trug dazu bei, dass die Kinder den Spitalalltag und ihr Schicksal für einige Stunden vergessen konnten. Die Spiele bleiben im Spital. Aufgrund des Erfolgs wurde beschlossen, die Aktion im nächsten Jahr wieder durchzuführen.


Spiele und Helfer
Nachrichten
Nachrichtenüberblick Nachrichtenüberblick
   
Spiel des Jahres auf Facebook    Spiel des Jahres auf Twitter    Spiel des Jahres auf Youtube   RSS-Feed
| Impressum | Sitemap | Ältere Nachrichten Ältere Nachrichten