Kakerlakak

Hilfe! Eine freche flinke Kakerlake saust kreuz und quer durch die Küche und bringt den Koch schier zur Verzweiflung. Ganz nach dem Motto „Dreht clever am Besteck, dann ist die Kakerlake weg!“ versuchen die Spieler als Kammerjäger das Ungeziefer in ihre eigene Falle zu bugsieren – ohne Chemie, nur mit Hilfe der 24 Messer, Gabeln und Löffel auf dem Spielplan. Der Würfel bestimmt, welche der drei Bestecksorten man gerade auf dem Spielplan drehen darf, um den batteriebetriebenen rasenden Miniroboter möglichst clever in die passende Richtung zu lotsen. Geht die Schabe in die Falle, gibt’s zur Belohnung einen Chip. Wer als Erster fünf Kakerlaken-Chips gesammelt hat, gewinnt dieses lustig turbulente Aktionsspiel, bei dem ein guter Blick und schnelles Reagieren gefragt sind. 

2013

Autor

Peter-Paul Joopen

Verlag

Ravensburger

Spieleranzahl

2
 bis 
4

Altersempfehlung

ab 
5
 Jahren

Einstieg

leicht

Dauer

ca. 
15
 Minuten

Preis

ca. 
35
 Euro