Fabulantica

Willkommen in Fabulantica, dem Reich der Märchen, in dem sich gestiefelter Kater und Zauberlehrling, Hexe und Djinn "Guten Tag" sagen. Im Sinne der Familienzusammenführung sind die Spieler in dem magischen Reich unterwegs. Ihre Aufgabe: jeweils jene beiden Figuren aufzusuchen, die auf den Auftragskarten am Spielfeldrand abgebildet sind. Dazu reisen sie zu Lande, zu Wasser und – dank fliegendem Teppich – sogar durch die Luft, vorausgesetzt, sie haben die zu den Landschaftstypen passenden Reisekarten gesammelt. Haben sie eine Ortschaft erreicht, schauen sie im dortigen Turm nach, welche Märchenfigur sich darin versteckt hat, und merken sich das hoffentlich gut. Denn auf das Gedächtnis kommt es in diesem vielschichtigen Laufspiel ebenso an wie auf erste taktische Überlegungen.

Der Weg ist das Ziel, und er gestaltet sich immer wieder neu. Der Autor Marco Teubner verknüpft hier auf innovative Art und Weise das Memo- und Laufspiel zu einem kindgerechten Ganzen und erlaubt so einen frischen Blick auf bekannte Mechanismen und die Märchenwelt. „Fabulantica“ ist ein sagenhaftes, spannungsgeladenes Wettrennen, das zu immer neuen, abenteuerlichen Entdeckungsreisen einlädt. Es fällt schwer, sich davon nicht verzaubern zu lassen.

2019

Autor

Marco Teubner

Verlag

Pegasus Spiele

Spieleranzahl

2
 bis 
5

Altersempfehlung

ab 
6
 Jahren

Einstieg

mittel

Dauer

ca. 
20
 bis 
30
 Minuten

Preis

ca. 
25
 Euro