Aktuelles

20.05.2019
Nominiert für die Wahl zum „Spiel des Jahres 2019“:
(in alphabetischer Reihenfolge) Just One von Ludovic Roudy und Bruno Sautter
Verlag: Repos Production (Vertrieb: Asmodee)
Grafik: Éric Azagury
Lustiges Partyspiel für 3 bis 7 Spieler ab 8 Jahren L.a.m.a. von Reiner Knizia
Verlag: Amigo
Grafik: Rey Sommerkamp... Lesen Sie mehr
14.05.2019
Am kommenden Montag, 20. Mai 2019, wird das Deutsche SPIELEmuseum in Chemnitz seine Sonder- und Mitmachausstellung anlässlich des 40. Geburtstags von „Spiel des Jahres“ feierlich mit der Bekanntgabe der Nominierungen eröffnen. Der Vorsitzende der Jury, Harald Schrapers, wird gemeinsam mit dem Vorstand des Museums die Ausstellung eröffnen und die... Lesen Sie mehr
08.05.2019
Vor genau 40 Jahren wurde das erste „Spiel des Jahres“ verliehen. 1979 gewann „Hase und Igel“, und Bundesfamilienministerin Antje Huber übergab als Schirmherrin die Auszeichnung an den Autor David Parlett. Anlässlich dieses Jubiläums wird Professor Monika Grütters, Staatsministerin für Kultur und Medien, zur diesjährigen Preisverleihung am 22.... Lesen Sie mehr
07.05.2019
Rezensionen in der Zeitung unterscheiden sich deutlich zu jenen im Internet. Auf Papier ist der Platz begrenzt und ein unbedarftes Publikum muss vom Wert des Spiels überzeugt werden. In seinem Spielraum-Artikel erklärt unser Jurymitglied und waschechter Kulturjournalist Stefan Gohlisch, worauf es in einer Zeitungskritik also ankommt und warum... Lesen Sie mehr

 

 
 

Spielraum

07.05.2019
Manchmal mache ich den „Oma-Lotte-Test“. Oma Lotte war – man ahnt es – eine wunderbare Frau mit großer Bildung, allerdings vor allem des Herzens, und mit eigentlich recht wenig natürlichem Interesse an den Dingen, mit denen sich ihr seltsamer Enkel so befasste. Aber sie las jeden einzelnen Zeitungsartikel, den der verfasste, schnitt ihn aus,... Lesen Sie mehr
26.02.2019
Seit sechs Jahren leite ich eine Spiele-AG an meiner Grundschule. Die Anfänge waren teilweise etwas holprig, aber inzwischen erlebe ich wöchentlich schöne Spielerlebnisse. Bevor ich die Spiele-AG gestartet habe, sind mir viele Fragen durch den Kopf gegangen: Wann sollte sie liegen? Wie viele Kinder nehme ich an? Wie viele Spiele biete ich jeweils... Lesen Sie mehr
10.01.2019
Mein Vater ist Ordnungsfanatiker durch und durch. Als ich vor etwa zehn Jahren mein Elternhaus verließ und meine erste eigene Wohnung bezog, da dauerte es keinen Monat, bis er mein altes Kinderzimmer mit dem Kommentar „Komm bloß nicht auf die Idee, hier nochmal einzuziehen“ in sein persönliches Büro-Paradies umgewandelt hatte: Inklusive eines... Lesen Sie mehr
17.12.2018
Nominierungen und Empfehlungslisten - sie sind das Ergebnis interner Diskussionen und Beratungen. Die Spielerfahrungen und Meinungen einzelner Juroren münden in ein Resultat, hinter dem eine Gruppe steht. Die Jury Spiel des Jahres. Wir. Jahr für Jahr starten wir einen demokratischen Prozess, an dessen Ende der bestmögliche Kompromiss steht. Ein... Lesen Sie mehr

Spieltipp

T.I.M.E Stories

Nominierungsliste Kennerspiel des Jahres 2016

Für 2-4 Spieler ab 12 Jahren.
Einstieg: anspruchsvoll

mehr